Home  Aufstellungsortdiagramm  Kontakt
FR  DE

Haptopädagogik

... haptonomie im Kleinkindalter bis zur Pubertät

Die pädagogische Haptonomie führ das Kind in seine Individualität bis in die Pubertät hinein. Sie achtet auf ein harmonisches Gleichgewicht zwischen der psycho-affektiven und der kognitiven Reifung.

Während der verschiedenen Phasen in der Entwicklung eines Kindes, achtet die pädagogische Haptonomie auf die sensorische Entwicklung in einem affektiven Ton. Sie unterstützt, die bereits im Kind innewohnenden Fähigkeiten sich zu entfalten. Sie begleitet das Kind in seine Autonomie und Authentizität und appelliert schon früh an seine Eigenverantwortlichkeit.

So betont die pädagogische Haptonomie die Möglichkeit des „Miteinanders“ und des Teilens mit dem Andern, statt des Wettbewerbs und der Rivalität.

 
Home   Aufstellungsortdiagramm   Kontakt
Top
design & concept by Bluewave Studio ©2008-2015